Gründung einer Plattform der Bürgerlisten in Österreich

In vielen österreichischen Gemeinden sind parteiunabhängige Bürgerlisten im Gemeinderat vertreten und in immer mehr Gemeinden stellen sie sogar den Bürgermeister. Jede Bürgerliste hat ihre individuellen Ziele und Schwerpunkte, da auch die kommunalpolitische Situation in jeder Gemeinde unterschiedlich ist. Bei allen jedoch stehen immer die Gemeinde und die BürgerInnen im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit.

Jede Bürgerliste hat ihre individuellen Stärken, aber auch ähnlichen Herausforderungen. Wir wollen diese Herausforderungen gemeinsam meistern, in dem wir die Kommunikation und die Zusammenarbeit mit anderen Bürgerlisten in Österreich ermöglichen. Die Identität der einzelnen Bürgerlisten bleibt erhalten. Wir wollen aber zusätzlich die Möglichkeit schaffen, von einander zu lernen und damit erfolgreicher für die verschiedenen Gemeinden arbeiten zu können.

Einige Bürgerlisten haben sich schon teils mit anderen Gruppen vernetzt, aber teils sind sie noch immer Einzelkämpfer in ihrer Gemeinde. Eine österreichweite Vernetzung und Plattform für Bürgerlisten gab es bis jetzt noch nicht. Wir wollen mit der "Plattform der Bürgerlisten in Österreich" ein österreichweites Kontaktnetzwerk der Bürgerlisten gründen und den Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung fördern. Schritt für Schritt soll die Plattform nach den Wünschen der Bürgerlisten erweitert werden.